A T E M P Ä D A G O G I K

 

 GESUNDHEITSFÖRDERUNG - PERSÖNLICHKEITSBILDUNG  

atempädagogik

natürlich - ganzheitlich - ressourcenorientiert

Ganzheitliche Atempädagogik fördert den freien Atemfluss und das bewusste Erleben des Atems, ohne ihn willentlich zu beeinflussen.

Ziel der ganzheitlichen Atempädagogik auf Grundlage der Middendorf-Methode ist ein natürlicher und flexibler Atem sowie ein physiologisch sinnvoller Atemrhythmus, der dem Menschen in seiner Individualität entspricht und als Ausdruck für seine Persönlichkeit steht.

Darüber hinaus werden die psychische und physische Regulationsfähigkeit und Widerstandsfähigkeit sowie das Wohlbefinden ganzheitlich gestärkt und die persönliche Entwicklung unterstützt.    

richtig atmen - gesund atmen - frei atmen - bewusst atmen


Edelsbrunner-Pretterhofer Margarete, akad. Atempädagogin | Tel. +43 (0)680 3303 551 | Mail: office@atem-bewusst.at